Einführung zu Bonsai am 26.4. an der VHS Oschersleben

Am Donnerstag, den 26. April 2018, gibt unser Hartmut einen 1,5-stündigen Einführungskurs zum Thema Bonsai für alle Interessierten.

Zeit und Ort:

18:00 – 19:30 Uhr, Burgbreite 3, Oschersleben, neue KVHS, Raum 304

dscn6097.jpg

Gegenstand dieser Einführung sind Geschichte und Entwicklung von Bonsai. Anhand von mitgebrachten Bonsais werden Gestaltung und Wuchsformen erläutert. Nach diesem einführenden Teil geht es um Fragen der Beschaffung, Gestaltung, Pflege und Präsentation von Bonsais. Es besteht die Gelegenheit, Fragen zu eigenen Bonsais zu klären und praktische Tipps zu erhalten.

Kosten:

6,00 €

Bitte weitersagen und/oder selbst vorbeikommen!

Advertisements

Der Herbst ist Yamadori-Zeit

Die Magdeburger Börde als Region für schöne Yamadori-Bonsai? Hier wo das Land flach, die Witterung eher gemäßigt und der Boden fruchtbar ist sollen gute Ausgangspflanzen für Bonsai in der Natur zu finden sein?

Ja das sind sie!

Im Sommer dieses Jahres kamen zwei unserer Bonsaifreunde mit einem Jäger und Waldbesitzer in Kontakt, der sagte, auf seinem Waldstück ständen mehrjährige (10-25 Jahre) von Wild verbissene Bäumchen. Das klang vielversprechend. Hartmut nahm also Kontakt auf und schaute sich dies vor Ort an. Er kam zurück und war begeistert. Jetzt hieß es nur noch warten, bis die Jahreszeit zum ausgraben passt.

Ende September war es dann soweit und wir fuhren in das Waldstück. Belohnt wurden wir vor Ort mit tollen Hainbuchen und Eichen.

Mitte November folgte eine zweite Yamadoritour. Auch hier machten wir wieder schöne Beute.

Zurück in Magdeburg wurden unsere neu errungenen Flachland-Yamadori erstmal im Garten eingegraben bow. getopft. Wir hoffen sehr, dass alle Pflanzen die Entnahme aus der Natur gut überstanden haben und uns im nächsten Frühjahr mit einem gesunden Austrieb erfreuen.

Ach ja, natürlich lag uns das Einverständnis das Eigentümers vor. Er schaute sogar persönlich vorbei und lud uns zum Jagdessen ein. 🙂

Wir sind wieder da!

Lange Zeit war nichts zu sehen oder hören von Bonsaifreunden in und um Magdeburg. Das soll sich jetzt wieder ändern. Da wir noch im Aufbau sind und in den Anfängen unserer Aktivitäten stecken, füllt sich unsere Webseite nur langsam. Gern möchten wir euch natürlich an den Aktionen in unserem Arbeitskreis teilhaben lassen und die Bonsaikunst in der Region Magdeburg etc. bekannter machen.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns heute das erste Mal bei Hartmut im Garten. Kaffee und Kuchen ließen schnell das Eis brechen und alle kamen sehr schnell ins Gespräch. Alle waren sich einig gemeinsam als Arbeitskreis „Bonsaifreunde Magdeburg“ regelmäßige Arbeitstreffen anzuberaumen.